News

NI Straylight: Kreativ-Instrument für cineastische Sounds

Native Instruments, die Berliner Audiospezialisten bringen mit Straylight ein neues Kontakt-Instrument auf den Markt, welches sich an Musiker und Produzenten von Filmmusik gleichermaßen richtet.

Straylight von Native Instruments ist ein Sample-basiertes Instrument, welches das Plug-in Kontakt (Player) voraussetzt und wurde für Sound Designer und Komponisten von Film-, TV- und Game-Musik gemacht. Es eignet sich perfekt für alles zwischen postapokalyptischer Science-Fiction und düsterem Thriller, heißt es. Das Instrument verbindet spezielle Grain- und Sample-Playback-Module mit aufgenommenen Klangquellen, Effekten und einer X-Y-Modulations-Matrix für dynamische Performances und Sound Design. Dabei stehen bekannte Stellscheauben für das Anpassen des Sounds bereit, wie Hüllkurven, Sample-Position, Tuning, Filter und so weiter.

Lesetipp

Zwei Video-Kurse für NI Maschine & Presonus Studio One sind da

DVD-Lernkurs bringt gleich zwei umfangreiche Tutorials auf den Markt: Native Instruments Maschine - das umfassende Videotraining (über 12... mehr

Native Instruments Straylight: Preis und Verfügbarkeit

Das neue Instrument Straylight ist ab sofort für 149 Euro im Shop von Native Instruments verfügbar.

Mehr zum Thema
zur Startseite