News

Juhu! Ab jetzt mit Audiodemos: Neue Soundbänke bei ZamplerSounds

Sie haben es sich gewünscht, wir machen es: Alle neuen Zampler Soundbänke werden ab jetzt mit Audiodemos ausgestattet. Doch nicht nur das, wir legen sogar noch einen drauf: Von nun an spendieren wir den monatlich neuen Sounds einen eigenen zweiseitigen Workshop im Magazin, in dem wir das beste aus der jeweiligen Soundbank herausholen. Demo-Loops und MIDI-Dateien inklusive, sodass Sie sich inspirieren und sofort mit den Sounds loslegen können. Also ran an die DAW mit Zampler laden und die Tape Synths wirken lassen. Wer die Soundbank noch nicht hat, bekommt sie und mittlerweile 67 Packs weitere bei ZamplerSounds.com.

Die neuste Soundbank: Black Hole bietet 94 epische Pads und Synths

Pads zum Träumen oder Fürchten, Bässe zum Vorpreschen oder Zurücklehnen, Synth-Sounds zum Kratzen oder Schwelgen… überdimensional groß und mit ganz eigenem Charakter von schräg bis brillant. Die 94 epischen Sounds von Event Horizon sind paradox und vielschichtig, sphärisch und direkt zugleich, die ideale Grundlage für Chillwave, Ambient, Trip-Hop, Eternal Electro und andere intergalaktische Stile. Wie immer spielfertig aufbereitet für unseren Zampler. Unbedingt reinhören!

Das steckt unter der Haube von Zampler//RX

Das Plug-in ist für die VST- und AU-Schnittstelle erhältlich und begeistert mit einer durchdachten Ausstattung. Neben REX-Loop- und SFZ-fähigen Sample-Oszillatoren bietet der Zampler//RX eine Klangformung vom Feinsten: Im integrierten Multimode-Filter stehen die Typen Tief-, Hoch-, Bandpass und Bandsperre sowie verschiedene Kombinationen daraus zur Auswahl. Und drei LFOs, drei ADSR-Hüllkurven sowie eine komplexe Modulations-Matrix bringen Leben in die Sounds.

Abgerundet wird der Funktionsumfang durch eine umfangreiche Effektsektion, in der Röhren-Sättigung, zwei Equalizer, Phaser, Chorus, Delay und Hall jeden Klang veredeln. Dank des cleveren Step-Sequenzers sind besonders komplexe, volle und lebendige Klänge eine Spezialität des Zamplers. Schließlich werkeln unter der Haube die bekannt wertigen Algorithmen des Dune-Erfinders Synapse-Audio.

Wer den Zampler noch nicht kennt, lernt im Video unserer lieben Kollegen von Delamar alles, was es zu wissen gibt:

Die DVD jetzt für alle Beat-Leser

Übrigens: Da es die monatlichen 8,5 GB Software der Beat jetzt auch als Download für alle gibt, kommen Sie auch ohne DVD-Laufwerk in den Genuss der Software, Plugs und Samples. Der Link zum Download findet sich im Heft. Wir wünschen viel Spaß beim Entdecken!

Mehr zum Thema
zur Startseite