News

HOFA präsentiert neues Plug-in, kostenlose Workshops und mehr

HOFA füttert das hauseigene Mixing-Modularsystem kräftig weiter und präsentiert SYSTEM SATURATOR, einen flexiblen Dreckmacher. Doch darüber hinaus gibt es noch weitere Neuigkeiten ...

Anzeige

SYSTEM SATURATOR für den Effektbaukasten HOFA SYSTEM ist ein neues Modul, welches Sättigungen und Verzerrungen in die DAW bringt. Die Effektierung soll von subtil bis superheftig reichen, da Tape-, Tube-, Trioden- und Transistor-Emulationen sowie ein Dry/Wet-Regler vorhanden sind. Zudem gibt es einen "Böse"-Knopf, der die Verzerrung auf ein sehr aggressives Level hebt. Auch das Frequenzspektrum kann eingegrenzt werden. Das GUI ist trotz der Vielseitigkeit extrem einfach gehalten, sodass eine falsche Bedienung quasi ausgeschlossen werden kann. Toll ist, dass Saturator nicht nur exklusiv für das HOFA SYSTEM erhältlich sein wird, sondern auch als konventionelles Plug-in.

Von der Redaktion empfohlener Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Lesetipp

Hofa System - modulares Effekt-Rack begeistert im Test

Hofa greift den Trend der Modular-Systeme auf und präsentiert einen Effekt-Baukasten mit dem griffigen Namen System. Klingt interessant, aber... mehr

HOFA SYSTEM SATURATOR: Preis und Verfügbarkeit

Die HOFA SYSTEM SATURATOR soll in Kürze auf den Markt kommen, kann aber jetzt schon für 39 Euro vorbestellt werden.

GRATIS WORKSHOP DAYS bei HOFA

Musikproduzenten aufgepasst: Vom 26. bis 28. Juli 2018 finden am HOFA-College die 8. GRATIS WORKSHOP DAYS statt, bei denen kostenlose Workshops rund um die Themen Recording, Mixing und Musikproduktion angeboten werden. Die HOFA-Tutoren präsentieren ein umfangreiches Angebot für Einsteiger und Fortgeschrittene. Aber auch themenübergreifende Seminare wie Gamesound oder VR-Audio stehen auf dem Programm.

Alle Workshops finden in den Räumlichkeiten der HOFA-Studios in Karlsdorf statt – einem der größten Tonstudios Süddeutschlands mit 30-jähriger Firmenhistorie.

Jeder kann teilnehmen, doch die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Der Anmeldeschluss ist am 12.07.2018 - bei zu vielen Registrierungen wird das Los entscheiden. Die Workshop-Tage bieten Musikproduzenten eine ideale Gelegenheit, den Profis während der Arbeit über die Schulter zu schauen.

HOFA PRODUCTION & SONG CONTEST 2018

Der HOFA Production & Song Contest (PSC) ist ein Wettbewerb, der sich speziell an Songwriter und Produzenten richtet. Erklärtes Ziel ist es, hervorragende Talente zu fördern und ihnen ein Podium zu bieten.

Anzeige

Wer kann mitmachen?

Alle Solokünstler, Teams, Bands etc. können mit eigenen (!) Stücken mitmachen. Jeder Teilnehmer kann genau EINEN Titel einreichen. Ausgeschlossen sind Remixes und Coverversionen. Informationen zum genauen Ablauf und den Geld- und Sachpreisen gibt es auf der Website songcheck.de.

Von der Redaktion empfohlener Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Mehr zum Thema
zur Startseite