News

Streamen und Musik produzieren mit Studio-Kopfhörern von Røde

Bislang hat sich Røde vor allem durch die Herstellung von Studio-Mikrofonen einen Namen gemacht. Mit den NTH-100 präsentieren die Dänen jedoch ihren ersten dynamischen Studio-Kopfhörer, der sowohl für Podcaster, Mixing-Engineers, Musiker, als auch Livestreamer in Frage kommen dürfte.

Angetrieben von 40 mm Neodym-Treibern, sollen die Kopfhörer ein weitreichendes Frequenzspektrum von 5 Hz bis 35 kHz abdecken.

Anzeige

Die Kopfhörer sind aus widerstandsfähigem Federstahl hergestellt. Sie zeichnet ein FitLok-Verschlusssystem aus, dass der Fixierung der verschiebbaren Ohrmuscheln dient. Außerdem sollen sie robust sein. Trotz hoher Lautstärke wird eine verzerrungsfreie Wiedergabe gewährleistet. Der Hersteller gibt einen maximalen Schalldruckpegel von 126 dB an. Für die effektive Reduktion von Außengeräuschen, wurde Memory-Schaumstoff in die Ohrmuscheln eingesetzt. Ein transparenter, natürlicher Sound wird versprochen. Die Impedanz liegt bei 32 Ohm. Beiliegend gibt es als Zubehör ein abnehmbares 2,4 Meter langes Kabel, sowie einen Adapter.

Von der Redaktion empfohlener Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Preis und Verfügbarkeit

Die NTH-100 werden ab sofort für 179 Euro im Fachhandel verkauft.

Anzeige

Røde

Jetzt direkt hier bestellen : NTH-100

Mehr zum Thema