News

Statement Lead-Synthesizer - Setzt Softube damit ein Statement?

Für einen Produzenten oder Songwriter besteht der Trick darin Inspiration zu finden. Es kann aber auch sehr hilfreich sein, wenn sie eine einfache Möglichkeit haben, ihre Ideen auf eine makellose Aufnahme zu übertragen, die bereit ist, mit der Welt geteilt zu werden. Softube behauptet einen Masterplan für diese Hit-Macher zu haben. Statement Lead ist ein nach Angaben von Softube benutzerfreundlicher polyphoner Synthesizer, der für Produzenten und Songwriter in den Genres EDM, Drum and Bass und House entwickelt wurde.

Laut Hersteller wurde der Statement auf dem gleichhohen Niveau entwickelt, wie deren Bass-Synth Monoment Bass, aber in diesem Fall für Lead-Sounds. Um die allerbesten Klangquellen für Statement zu erhalten, habe Softube die Sounds seltener und teurer Hardware-Synthesizer anspruchsvoll aufgenommen und bearbeitet, und genau wie Monoment verfügt dieser über eingebaute Effekte von angeblich höchster Qualität.

Mit den Effekten soll es einfach sein, Feinabstimmungen vorzunehmen, Räume zu schaffen, Klarheit hinzuzufügen und Ihre Lead-Sounds weiter zu formen. Zu diesen Effekten gehören Drive, Reverb, Delay, Multiband-Kompression und Spatialization. Die Effekte wurden für polyphone Synthesizer-Lead-Sounds mit der gleichen hervorragenden Qualität wie Softube-Mixing-Plug-Ins entwickelt.

Zusätzlich zu den Effekten wird Statement Lead mit erstellten Presets geliefert. Es gibt keine Filler - Die Effekte seien gut und ein perfekter Ausgangspunkt. Laut Softube sei es nun einfacher, tiefer zu graben und mit dem Feinschliff zu beginnen, bis es genau der Sound sei, auf den Sie gewartet haben.

Statement Lead soll Produzenten und Songwriter dazu inspirieren, ein Statement abzugeben. Das Tool solle angeblich der Lead-Synthesizer für die Schaffung von Hit-Songs sein, die poliert und fertig klingen, ohne dass es dabei zu Komplikationen kommt.

Features

- Ein 5-oktaviger polyphoner Synthesizer für Lead-Sounds mit organischem, analogem Spielgefühl
- Klangqualität durch sorgfältige Aufnahmen von seltenen, teuren Hardware-Synthesizern
- Songwriting-Werkzeug für EDM, Drum & Bass, House
- Bedienerfreundliche Benutzeroberfläche und über 150 sorgfältig gestalteten Presets
- Lead-Sound ist das Gegenstück zu Monoment Bass, mit der gleichen Art von Schnittstelle und ähnlichen Merkmalen
- Die 90 Schallquellen können zu zweit genutzt werden um das Fundament des Tons einzugeben
- Analog klingendes Filter mit eigenem Modulationssequenzer
- Advanced Auto Glide für die Erzeugung organisch klingender analoger Klänge
- Analog-Dirt-Funktion: fügt Körnungen für einen reicheren oder schmutzigeren Klang hinzu
- Alterungsfunktion für weniger stabile Tonhöhen, unberechenbarere Angriffe und noch mehr Schmutz und Splitt

Preis und Verfügbarkeit

Der Statement Lead ist aktuell zu einem Preis von 89 Euro erhältlich. Weiter Informationen zu diesem und anderen Themen finden Sie auf der Website des Herstellers.

Mehr zum Thema
zur Startseite