News

Monitor-Controller von Behringer für drei Monitorpaare

Das Konzept des erfolgreichen Klonens namhafter Produkte führt Behringer weiter. Die neueste Errungenschaft ist der Monitor-Controller Studio XL, angelehnt an Mackies Big Knob. Im Controller steckt nicht nur ein Audio-Interface, das mittels USB-Verbindung Platz für zwei Eingänge und vier Ausgänge bereithält, sondern auch ein Talkback-Mikrofon ist an Bord. Für die beiden XLR-Klinkenanschlüsse wurde an Vorverstärker von Midas gedacht. Das Gerät erlaubt ferner den rückseitigen Anschluss von drei Lautsprecherpaaren, sowie einen 2-Spur-Ausgang.

Anzeige

Für ein schnelles Abhören von Smartphones oder externen Zuspielern gibt es einen Aux-Eingang. Den zwei Kopfhörerausgängen wurden jeweils separate Lautstärkeregler spendiert. Studio XL ist für hochauflösende Audioverarbeitungen in Homestudios vorgesehen, die eine Samplerate von 192 kHz und 24 Bit zulassen. Zentrales Element ist der große Lautsprecherregler. Für den Monobetrieb und das Stummschalten von Signalen gibt es passende Tasten, wie auch eine Dim-Funktion zur Senkung um 20 dB.

Preis und Verfügbarkeit

Behringer verspricht eine zeitnahe Auslieferung von Studio XL zum Preis von 249 US-Dollar.

Behringer

Mehr zum Thema
zur Startseite