News

Louder Than Liftoff Chop Shop: Hardware-EQ jetzt als Plug-in

Der Software-Spezialist Unfiltered Audio und der Hardware-Enwickler Louder Than Liftoff haben sich zusammengetan, um den intuitiven Equalizer Chop Shop ins Plug-in-Format zu überführen. 

Chop Shop von Louder Than Liftoff ist im Original ein Hardware-Equalizer im 500er-Format, welches durch einen hochwertigen musikalischen Sound und einer sehr intuitiven Bedienung eine Fangemeinde aufbauen konnte. In Zusammenarbeit mit Unfiltered Audio haben sie eine Plug-in-Emulation des Originals geschaffen. Layout, Bedienung, Schaltung, Klang und so weiter sollen dem Original in nichts nachstehen. Chop Shop ist in drei Bereiche unterteilt: Focus, Lo-Cut, Hi-Cut. Die letzten beiden sind steilflankige Filter, mit denen man Frequenzen ab einem wählbaren Punkt absenken kann. Zudem gibt es einen Resonanz-Boost, um den "Schnittpunkt" zu verstärken, sodass man beispielsweise den Punch der Kickdrum verstärken und die Sub-Frequenzen freimachen kann. In der Focus-Sektion bekommen Anwender die Möglichkeit, das Frequenzbild in Richtung Tiefen oder eben Höhen zu verschieben, wie bei einem Tilt-EQ. 

Lesetipp

Unfiltered Audio BYOME: Modularer Effektbaukasten für Windows und Mac

Die kreativen Plug-in-Künstler von Unfiltered Audio haben soeben BYOME vorgestellt, einen Effektbaukasten auf modularer Ebene. mehr

Louder Than Liftoff Chop Shop: Preis und Verfügbarkeit

Louder Than Liftoff Chop Shop ist ab sofort für einen Einführungspreis von 99 US-Dollar (regulär 139 US-Dollar) im Vertrieb von Plugin Alliance erhältlich und läuft als Plug-in (AU, VST2/3, AAX Native, AAX AudioSuite) unter Windows und Mac.

Mehr zum Thema
zur Startseite