News

Loopcloud 4.0 ist raus: Samples vor dem Kauf in der DAW ausprobieren/editieren

Die Sample-Profis von Loopmasters bringen ihr Plug-in Loopcloud 4.0 auf den neuesten Stand und machen ihre Schnittstelle zwischen der hauseigenen Sample-Bibliothek und der DAW noch ein großes Stück besser.

Anzeige
Anzeige

Nach wie vor ist Loopcloud 4.0 eine Schnittstelle zwischen der DAW und dem Loopmasters-Angebot. Als Plug-in in der DAW geladen, erlaubt es Anwender den Sample-Kosmos von Loopmasters während der Musikproduktion zu durchforsten. Bislang wurden Song-Tempo und Tonart der Samples dem aktuellen DAW-Projekt angepasst. In Version 4.0 ist es nun auch möglich, die geladenen, aber noch nicht gekauften Samples mittels Loopcloud-Editor anzupassen. Man kann das Sample mittels Scheren-Werkzeug also in kleine Teile zerschneiden, Parts rückwärts abspielen lassen, Fades einfügen und somit das Sample komplett verunstalten. Aber das Verschieben des Audioinhaltes oder das Variieren der Lautstärken der geschnittenen Parts ist möglich. Und das Tolle: das Sample kann in der Bibliothek ausgetauscht werden, aber die Edits sollen erhalten bleiben. Damit hat man nun wirklich alle Freiheiten, die man sich vor dem Kauf eines Samples wünschen kann. Weitere Features in Loopcloud 4.0 sind ein optimiertes Loopcloud-Plug-in, besserer Suchmodus, Copy und Paste zwischen Loopcloud und der DAW sowie weitere Shortcuts.

Von der Redaktion empfohlener Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Lesetipp

Loopmasters Loopcloud 2.0 im Kurztest: Samples in der DAW kaufen/anhören

Etwas untypisch für diese Rubrik, aber dennoch äußerst interessant ist die neu vorgestellte Loopcloud 2.0 von Loopmasters, einem bekannten... mehr

Loopmasters Loopcloud 4.0: Preis und Verfügbarkeit

Das Plug-in Loopcloud 4.0 kann ab sofort kostenfrei bei Loopmasters geladen und integriert werden. Für den Start gibt das Unternehme gleich 500 Credits für den Erwerb zahlreicher Samples kostenlos dazu.

Mehr zum Thema