News

Delay Effekt für ambitionierte Sounddesigner von FabFilter

Der Feedback-Spezialist Timeless 3 von FabFilter, will nicht nur durch ein neues Design in Erscheinung treten, auch spannende Funktionen wurden verbessert oder neu hinzugefügt. Das Effektplugin ist nicht für den klassischen Mixdown, sondern auch für kreatives Sounddesign bestimmt. Neben dem bereits vorhandenen Analogdelay können nun bis zu sechs Filter für das Delay zum Einsatz kommen. Bis zu 16 Delay-Taps lassen sich erstellen, die zu inspirierenden rhythmischen Pattern führen.

Anzeige

Die Taps sind zudem modulierbar, sodass die Ziele und Quellen der Modulation visualisierbar sind. Bequem lassen sich per Drag and Drop die Verbindungen zwischen Quellen und Zielen in der 50-Slot Matrix verbinden. Darüber hinaus können Delays nun auch im Ping-Pong hin- und herwandern. Weitere Innovationen sind die Möglichkeiten der Verzerrung, des Lo-Fi-Charakters sowie Pitcheffekte. Interessant dürfte auch die Transientenerkennung der Envelope Follower sein. Die Werkspresets wurden zudem überarbeitet.

Von der Redaktion empfohlener Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Anzeige

Preis und Verfügbarkeit

Timeless 3 wird ab sofort für 109 Euro in den Formaten AU, VST und AAX-Formaten angeboten und unterstützt die Pro Tools Hardware.

www.fabfilter.com

Mehr zum Thema
zur Startseite