News

Black Rooster Audio Edelweiss‘72: Kanalzug für das Mixing

Edelweiss‘72 von Black Rooster Audio heißt das neueste Plug-in der Entwickler, welches sich als dynamischer Mixing "Toolchain" mit hoher Präzision präsentiert.

Das Plug-in Black Rooster Audio Edelweiss‘72 ist ein virtueller Kanalzug inklusive Expander, Equalizer, Kompressor, Limiter und Metering-Einheit. Der Expander dient dem Zweck, überkomprimierten Signalen wieder etwas Dynamik beizusteuern. Für die Klangbearbeitung gibt's den 5-Band-EQ, der linearphasig und deshalb sehr präzise arbeiten kann. Die fünf Bänder (2x shelf, 3x peak) sind statisch und können im Stereo- oder M/S-Modus betrieben werden. Die nachstehenden Kompressor- und Limiter-Einheiten verdichten die Dynamik und begrenzen den Maximalpegel, um Übersteuerungen zu vermeiden - die Stellschrauben sind klassisch gehalten. Zu guter letzt gibt's noch eine Metering-Anzeige mit unterschiedlichen Standards zur Auswahl, um den Pegel und die Dynamik im Blick zu haben. Dieser schnörkellose Kanalzug eignet sich für Mixing-Anwendungen, beispielsweise um eine Drumgruppe zu finalisieren.

Lesetipp

Acustica Audio Water im Kurztest: Vintage-Kanalzug von WSW gesampelt

Acustica Audio bringt mit Water einen weiteren virtuellen Kanalzug mit Vintage-Flair auf den Markt. Diesmal wurden ein Kompressor und ein... mehr

Black Rooster Audio Edelweiss‘72: Preis und Verfügbarkeit

Black Rooster Audio Edelweiss‘72 läuft als Plug-in (VST/AU/AAX) unter Windows und Mac und ist ab sofort für vergünstigte 129 US-Dollar (regulär 179 US-Dollar) im Hersteller-Shop erhältlich. Eine Demoversion zum Antesten für 14 Tage steht bereit.

Mehr zum Thema
zur Startseite