Ratgeber

Jetzt kostenlos runterladen: Das perfekte Studio-Laptop

Laptops sind eine universelle Sache und können so ziemlich alles „in the box“ bieten, was man von einem Rechner erwartet: Leistung, Mobilität und eine Vielfalt an Anschlüssen für die Hardware im Studio. Wenn das Setup passt. Und hier scheiden sich leider die Geister, denn nicht jedes Laptop ist für jeden Zweck geeignet. Worauf Sie beim Kauf oder Expandieren achten müssen und welche Merkmale das Gerät erfüllen sollte, damit der Rechner zukunftssicher ist, zeigen wir Ihnen in unserem Laptop Spezial.

Noch nie war das Aufnehmen, Arrangieren und Produzieren unterwegs so einfach – nicht zuletzt dank leistungsfähiger Laptops, sowie der Vielfalt an Equipment für den mobilen Einsatz. Die Vorteile von Laptops als Werkzeuge für die Musikproduktion liegen auf der Hand: Durch ihr geringes Gewicht und ihren kompakten Formfaktor sind sie die idealen Begleiter für unterwegs. So ist es ohne Weiteres möglich – das richtige Zubehör vorausgesetzt – mit ein- und demselben Gerät unterwegs zu komponieren, produzieren und remixen, Ihre Band im Proberaum aufzunehmen und kreative DJ-Sets oder Live-Performances zu bestreiten.

So vielfältig wie die Einsatzbereiche sind aber auch die Anforderungen an einen Laptop. Umso wichtiger ist es, sich bei der Wahl eines geeigneten Modells über die in- dividuellen Ansprüche im Klaren zu sein stationäre Computer die Nase vorn. Sofern Sie keine portable Lösung benötigen und es der Platz in Ihrem Home-Studio zulässt, empfiehlt sich also ein Desktop-Rechner. Beim mobilen Einsatz spielen Laptops hingegen ihre Stärken aus. Mittlerweile gibt es zahlreiche Modelle, die sich in puncto Leistungsfähigkeit, Zuverlässigkeit und Ausfallsicherheit nicht hinter ihren Desktop-Konkurrenten verstecken müssen und auch auf vielfältige Weise erweitert werden können. Allerdings sind diese im Verhältnis teurer.

Jetzt das PDF zum kompletten Spezial kostenlos runterladen und weiterlesen.

Mehr zum Thema
zur Startseite