News

SPL Elector: Analoger Vorverstärker fürs Studio

Elector ist ein analoger Vorverstärker aus dem Hause SPL, der sich sowohl im Studio oder auch zur heimischen Musikwiedergabe einsetzen lässt. Der auf dem Director MK2 basierende Preamp setzt dabei die Voltair-Technologie ein. Dank drei symmetrischer Eingänge via XLR und drei unsymmetrischen Buchsen ist ein Anschluß von CD-Playern, Cassettenrekordern und Schallplattenspielern möglich.

Bandmaschinen steht ein dedizierter Tape-Monitor-Einschleifweg zur Verfügung. Die Direct Out-Ausgänge eignen sich für Kopfhörerverstärker. Für die Endstufenverbindung dient der Preamp-Ausgang. Im Zentrum ist der fernsteuerbare Lautstärkeregler integriert. Zur Kontrolle der Lautheit dienen zwei VU-Meter. Ein VU-Schalter erlaubt verschiedene Darstellungen des Referenzpegels.

Der SPL Elector ist ab sofort für 2.499 Euro im Fachhandel erhältlich.

Mehr zum Thema
zur Startseite