News

Rare Vintage-Sampler von IK Multimedia

In den 60er und 70er Jahren bildeten Soundschleifen auf Band das Frühzeitalter heutiger Sampler. Mit mehr als acht GB an Vintage- und tapebasierten Samples emuliert das Instrument SampleTron 2 von IK Multimedia diesen Sound. Zu entdecken gibt es zehn Sample-Player, darunter verschiedene Mellotron und Chamberlin, sowie die ersten digitalen Sampler-Instrumente wie Mattel Optigan und das Vako Orchestron. Insgesamt stehen mehr als 400 Aufnahmen, die sich nicht nur bearbeiten, sondern auch mit bis zu drei Spuren pro Preset kombinieren lassen.

Anzeige

Der Import eigener Samples ist auch sichergestellt. Die komplette Library von SampleTron 1 ist enthalten. Unter den Klängen finden sich Chöre, Streicher, Bläser, Orgeln, Pianos, Bässe, Synthesizer und Vocoder. Das Multisampling-Sammlung wurde für die Formate VST, AU und AAX entwickelt und kann zudem auf sechs instrumentenspezifische Effekte zugreifen, darunter auch Module aus dem hauseigenen AmpliTube 5 und MixBox. Als zusätzliche Klangfärbung gibt es analog modellierte Synthesizer-Filter des Syntronik.

Von der Redaktion empfohlener Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Anzeige

Preis und Verfügbarkeit:

SampleTron 2 kann umgehend zum Einführungspreis von 243 Euro erworben werden.

IK Multimedia

Mehr zum Thema
zur Startseite