News

Nie wieder Rauschen mit Extract:Dialogue von Acon Digital

Auf die aktive Rauschminderung von Dialogaufnahmen hat sich Acon Digital mit dem Plugin Extract:Dialogue spezialisiert. Ziel ist von Sprachaufnahmen Hintergrundgeräusche wie Wind, Rascheln, Verkehr, Brummen, Klicks und Pops zu reduzieren. Das Herausfiltern erfolgt automatisch in Echtzeit, bietet aber auch individuelle Eingriffsmöglichkeiten.

Anhand der Deep Learning-Technologie wurde der Algorithmus mit tausenden Sprachaufnahmen und Störgeräuschen so trainiert, dass er mit seiner künstlichen Intelligenz Sprache von Geräuschen trennen kann. Dies vereinfacht die Bedienung erheblich. Die Empfindlichkeit ist frequenzabhängig in den bis zu drei Bändern einstellbar. Auch die Dämpfung ist justierbar, so dass sich Hintergrundgeräusche lediglich mindern lassen ohne sie gänzlich zu entfernen. Der Spektrum Analyzer gibt Aufschluss über das Frequenzgeschehen und visualisiert die prozentuale Empfindlichkeitskurve nebenan. Das Rauschen lässt sich zudem solo abhören.

Acon Digital Extract:Dialogue ist lauffähig unter Windows und MacOS und wird in den Formaten AU, AAX, VST angeboten.

Von der Redaktion empfohlener Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Preis und Verfügbarkeit

Extract:Dialogue ist ab sofort für 99 Euro erhältlich.

Acon Digital

Mehr zum Thema
zur Startseite