News

Fluid Audio präsentiert SRI-2: Audio-Interface und Monitorcontroller

Mit dem SRI-2 stellen die Kalifornier um Kevin Zucarro erstmals ein eigenes Audio-Interface vor, das gleichzeitig als vollwertiger Monitorcontroller für zwei separate Speakerpaare genutzt werden kann.

Mit dem ersten Gerät dieser Art erweitert Fluid Audio sein Produktportfolio, das hierzulande bisher nur für seine Studiomonitore der Fader und Classic Serie oder den StrumBuddy bekannt ist. Das SRI-2 ist ein USB Audio-Interface und verfügt neben seiner intuitiven Oberfläche über ein robustes Aluminiumgehäuse und einen extra großen Volumenregler. Mit seinen hochwertigen Digitalwandlern und einer Ein- und Ausgangsdynamik von 104 dB ermöglicht es hochauflösende Aufnahmen und Mischungen von bis zu 192kHz, heißt es beim Hersteller. Neben den genannten Features bietet das SRI-2 außerdem die Möglichkeit, als Monitorcontroller zwei Lautsprecherpaare anzuschließen, die man bequem über einen A/B Schalter anwählen kann. Mit seiner kompakten Bauweise und der Stromzufuhr über USB ist es zudem auch für mobile Recordings geeignet.

Lesetipp

Neue Fluid Audio Monitore F5, C5 und F4

Der amerikanische Lautsprecher-Spezialist Kevin Zuccaro, zuletzt für M-Audio tätig, hat eine eigene Firma aus dem Hut gezaubert und jetzt drei... mehr

Fluid Audio SRI-2: Preis und Verfügbarkeit

In Deutschland und Österreich ist das Fluid Audio SRI-2 für eine unverbindliche Preisempfehlung von 219 Euro ab sofort im Fachhandel erhältlich. Der deutsche Vertrieb wird von Hyperactive übernommen.
 

Mehr zum Thema
zur Startseite