News

e-instruments Vibrant: E-Piano Suite für Steinberg HALion

Mit e-instruments Vibrant stellen die Sample-Profis ein weiteres Instrument vor, welches allerdings nicht für NI Kontakt aufbereitet wurde, sondern für den Konkurrenten Steinberg HALion.

Gleich vier aufwändig gesampelte E-Pianos stecken in dem neuen Software-Instrument Vibrant. Im Detail sind es das Hohner Clavinet, Rhodes Stage Mark 1, Rhodes Suitcaser und das Wurlitzer 200A. Zwar gibt es diese Instrument schon als virtuelle Versionen bei e-instruments (Session Keys Serie für NI Kontakt), doch wurden diesmal alle vier in ein Produkt gepackt und für den Sampler Steinberg HALion aufbereit. Die Bedienoberfläche ist sehr einfach gehalten. 40 Sound-Presets für verschiedene Genres sind ab Werk dabei und aufgrund der HALion-Schnittstelle funktioniert das Instrument mit jeder gängigen DAW (AU, VST, AAX).

Lesetipp

e-instruments digitalisiert die Klänge von Stradivari, Guarneri und Amati

Die norditalienische Stadt Cremona ist die Wiege des Geigenbaus, denn hier erschufen die Meister Amati, Stradivari und Guarneri del Gesú in ihren... mehr

e-instruments Vibrant: Preis und Verfügbarkeit

e-instruments Vibrant kann ab sofort bei Steinberg für einen Einführungspreis von 99 Euro (regulär 129 Euro) erworben werden und setzt den Steinberg-Sampler HALion 6.2, HALion Sonic 3.2 oder HALion Sonic SE 3.2. vorraus.

Mehr zum Thema
zur Startseite