News

Drei Moog-Legenden Apps gratis abstauben

In Gedenken an den Geburtstag der Synthesizer-Legende Bob Moog, hat sich Moog Music dazu entschlossen die bislang kostenpflichtigen Apps Model 15 Modular Synthesizer, Minimoog Model D Synthesizer und Filtatron für eine nicht genau definierte, aber begrenzte Zeit, gratis zum Download anzubieten. Dies gilt auch für die Apps Animoog und Theremini Advanced Software Editor. Regulär kosten die Apps sonst zwischen 5 und 30 US-Dollar.

Anzeige

Der Model 15 Modular Synthesizer erlaubt das direkte Patchen mit virtuellen Kabeln, und verfügt neben den Oszillatoren und dem 904A Tiefpassfilter, auch über den 1150 Ribbon-Controller. Außerdem besitzt er wie auch die Minimoog Model D-App über 160 Presets. Ein Arpeggiator, Ping-Pong-Delay und Bending Modulationseffekt erweitern die gewohnte Ausstattung des Minimoogs. Filtatron hingegen ist eine Effektapp, die einen eigenen Oszillator einsetzen kann, alternativ aber auch als Signalquelle den Import von Samples gestattet. Seine Multi-Touch X-Y-Pads und Effekt-Module sind vor allem für Live-Performances empfehlenswert.

Preis und Verfügbarkeit:

Anzeige

Die drei Apps stehen ab sofort kostenlos im App Store bereit.

https://apps.apple.com

Mehr zum Thema
zur Startseite