News

Von Bedroom-Producer zum Star? Warum ein Studium an der BIMM University Berlin lohnt

Musikproduktion ist eine Kunstform, die ständig im Wandel ist. Doch wie bleibt man up-to-date und relevant in einer Branche, die sich schneller verändert als je zuvor? Solltest du dir die Mühe machen, dich als Produzent weiterzubilden, oder kannst du alles, was du brauchst, in deinem Schlafzimmer-Studio lernen?

Die Antworten sind klar: Ein fundiertes Studium kann dich auf das nächste Level bringen!

Anzeige

Expertenwissen aus erster Hand

Ein großer Vorteil einer formalen Ausbildung in Musikproduktion ist, dass man von erfahrenen Branchenprofis lernen kann. Die BIMM University Berlin beschäftigt Dozenten, die nicht nur in der Theorie bewandert sind, sondern auch praktisch in der Musik- und Tonproduktion tätig sind. Adam Winchester beispielsweise ist für seine experimentelle Clubmusik bekannt, sei es solo, mit dem Projekt Dot Product oder als Wrecked Lightship mit Applebim. Der vielseitige Produzent und Mixing-Engineer Fabio Buemi hingegen hilft Artists wie Billie Eilish, The Chainsmokers, Robb Flynn (Machine Head) und Max Prosa zu einem professionellen Sound.

Die Experten bringen unschätzbare Einblicke und praktische Erfahrungen mit, die du in keinem Buch findest!

Die BIMM University Berlin ist nicht nur eine gewöhnliche Schule – sie ist ein Ableton Certified Training Centre. Dies bedeutet, dass die Schulungen und Zertifikate, die du hier erhältst, in der Branche hoch angesehen sind. Ein solches Zertifikat kann dir den entscheidenden Vorteil verschaffen, wenn es um Jobs und Projekte geht.

Von der Redaktion empfohlener Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Musikproduktion in einem High-End-Studio

Die technischen Anforderungen in der Musikproduktion sind hoch. An der BIMM University Berlin kannst du moderne Hard- und Software jederzeit nutzen. Hast du schon einmal davon geträumt, in einem High-End-Studio zu arbeiten? Praktische Schulungen helfen dir, die technischen Details zu beherrschen, die du brauchst, um professionelle Produktionen zu schaffen. Von High-Tech-Studios vor Ort bis hin zu exklusiven Partnerschaften mit führenden Studios – dir steht alles zur Verfügung, was du benötigst, um auf höchstem Niveau zu arbeiten.

Die Einrichtungen der BIMM University Berlin vereinen verschiedene Bereiche der Musikindustrie unter einem Dach und sind sechs Tage die Woche geöffnet. Als Ableton Certified Training Center bieten sie Zugang zu den neuesten Ableton-Produkten. Drei hochmoderne Aufnahme-Studios bieten digitale und analoge Mischpulte, Effektgeräte und Gesangskabinen. Live-Performance-Räume sind mit Konzert-Soundsystemen und professionellen Mischpulten ausgestattet. Die akustisch behandelten und schallisolierten Proberäume haben volle Backlines und PA-Anlagen.

Du bist Schlagzeuger? Dann kannst du einen speziellen Raum mit Roland-E-Drums und akustischen Drumkits nutzen. In den Mac-Laboren findest du schließlich die neueste Produktionssoftware und Grafikdesign-Pakete. Darüber hinaus kannst du in dem Equipment-Raum Instrumente und Equipment wie Mikrofone und DJ-Controller ausleihen.

Finanzielle Unterstützung durch Stipendien

Bildung kann teuer sein, aber die BIMM University Berlin bietet spezielle Stipendien, wie das Moses Schneider Stipendium, an. Diese finanzielle Unterstützung kann dir erstklassige Bildung ermöglichen, ohne dass du dir Sorgen um die Kosten machen musst.

Exklusive Netzwerkmöglichkeiten und Masterclasses

Während deines Studiums profitierst du von exklusiven Netzwerkmöglichkeiten, die dir helfen, wertvolle Kontakte in der Musikindustrie zu knüpfen. Die BIMM Connect-Plattform ermöglicht es dir, dich mit anderen Studierenden, Alumni, Bands, Songwritern, Presseagenten, Managern und Promotern zu vernetzen. Regelmäßige Masterclasses bringen dich in Kontakt mit Spitzenproduzenten wie Peaches, Martyn Ware (Human League, Heaven 17), Snarky Puppy, Modeselektor und Jazzanova. Diese Sessions bieten dir wertvolle Einblicke und Karrieretipps, die du in keinem Lehrbuch finden wirst.

BA (Hons) Music Production: Der Weg zum Profi

Der dreijährige Vollzeitstudiengang BA (Hons) Music Production ist speziell darauf ausgelegt, dir ein umfassendes Verständnis der Musikproduktion zu vermitteln. Du lernst alles von Aufnahmetechniken und Mixing bis hin zum Mastering und den kreativen Aspekten der Musikproduktion. Zusätzlich kannst du individuelle Schwerpunkte wie Game Sound & Music oder Vocal-Recording und Produktion wählen, um deine Ausbildung genau auf deine Interessen und Karriereziele zuzuschneiden.

Anzeige

Starte deine Karriere als Musikproduzent an der BIMM University Berlin

Stell dir vor, wie weit du in deiner Musikkarriere kommen könntest, wenn du Zugang zu modernster Technologie, erstklassigen Dozenten und einem unschätzbaren Netzwerk hättest. Die BIMM University Berlin bietet dir all das und noch viel mehr. Hier bekommst du nicht nur die Werkzeuge und das Wissen, die du brauchst, um in der Musikindustrie erfolgreich zu sein, sondern auch praktische Erfahrungen und wertvolle Netzwerkmöglichkeiten.
Wenn du also ernsthaft darüber nachdenkst, deine Fähigkeiten zu verbessern und deine Karriere voranzutreiben, könnte ein Studium an der BIMM University Berlin genau das Richtige für dich sein.

Durch finanzielle Unterstützung wie das Moses-Schneider-Stipendium wird erstklassige Bildung für alle zugänglich. Nutze diese Gelegenheit und bewirb dich bis zum 31. Juli, um deinen Studienplatz für September 2024 zu sichern.

Du möchtest mehr über die Kurse erfahren? Besuche die Website der BIMM University Berlin und entdecke die Möglichkeiten, die auf dich warten!

FAQ – Deine Fragen beantwortet

  • Was bringt mir ein Studium von Musikproduktion bei der BIMM University Berlin? Bei einem Studium an der BIMM University Berlin profitierst du von modernster Technologie, erfahrenen Dozenten und einem internationalen Netzwerk. Du wirst praxisnah ausgebildet und erhältst Zertifikate, die deine Kompetenz in der Branche unterstreichen.
  • Meine Mixe klingen reif für die Tonne ... wie kann ich das ändern? Durch das Studium erhältst du fundierte Kenntnisse in Ton- und Mixtechnik. Die Experten des Instituts zeigen dir, wie du deine Mixe klarer, dynamischer und professioneller gestalten kannst.
  • Welche Zukunftsaussichten habe ich als Film- und TV-Sounddesigner? Film- und TV-Sounddesigner sind gefragte Fachleute. Mit einem Abschluss an der BIMM University Berlin bist du bestens vorbereitet, um in dieser spannenden Branche Fuß zu fassen. Du lernst alle wichtigen Techniken und erhältst praxisnahe Einblicke.
  • Kann man als Electronic Music Artist überhaupt Geld verdienen? Ja, definitiv! Mit dem richtigen Know-how und den richtigen Kontakten, die du an der BIMM University Berlin knüpfst, kannst du dir eine erfolgreiche Karriere als Electronic Music Artist aufbauen. Die Kurse bereiten dich gezielt auf die Anforderungen der Branche vor.

Die BIMM University Berlin

Mehr über die BIMM University Berlin, Studienkurse und Angebote findest du auf der Webseite www.bimm-institute.de.

Mehr zum Thema
Anzeige