News

Total Stylish: Audio-Interface Audient iD4 MKII und iD14 MKII

Als preiswerte kompakte USB 3 Audio-Interface stellt Audient die neuen stylish gestalteten Modelle iD4 MKII und iD14 MKII vor. Die neue Generation will durch ihre verbesserten Wandler für mehr Dynamik und einen lineareren Frequenzgang sorgen. Beide Modelle vereint ein Dynamikumfang von 120 dB und eine maximale Auflösung von 24 Bit und 96 kHz. Die direkte Anbindung an einen Rechner ist der USB-C-Schnittstelle zu verdanken.

Während das iD4 MKII lediglich einen XLR/Line-Eingang vorweisen kann, gibt es beim iD14MKII zwei dieser Anschlüsse, um auch in Stereo Aufnahmen durchführen zu können. Das iD14MKII hat einen ADAT und S/PDIF-Eingang und vier Klinken-Lineausgänge. Beim iD4 MKII beschränken sich die Ausgänge auf zwei Klinkenbuchsen. Beide besitzen einen Class-A Mikrofonverstärker und JFET-Instrumenteneingang. Bezüglich der Kopfhörerausgänge gibt es bei beiden Platz für zwei Anschlüsse.

Von der Redaktion empfohlener Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Ebenfalls neu ist das EVO Start Recording Bundle, das sich aus dem Audio-Interface Evo4, den Monitor-Kopfhörern SR2000 und dem KondensatormikrofonSR1 zusammensetzt.

Preis und Verfügbarkeit:

Die Audio-Interfaces sollen ab Februar im Fachhandel für 149 Euro (iD4 MKII) und 229 Euro (iD14 MKII) verfügbar sein.

Audient

Mehr zum Thema
zur Startseite