News

Studio-Kopfhörer mit weiten Frequenzspektren von KRK

KRK aktualisiert seine Palette an Studio-Kopfhörern mit dem Doppel KNS 6402 und KNS 8402, die in einer geschlossenen Bauweise und ohrumspannend aus Kunststoff gefertigt wurden. Die Modelle eint ein breiter Frequenzgang von 10 Hz bis 22 kHz (KNS 6402) bzw. 5 Hz bis 23 kHz (KNS 8402). Die akustischen austauschbaren Schaumstoffpolster mit Kunstlederbezug sollen eine hohe Isolationswirkung von Umgebungsgeräuschen um bis zu 30 dBA (KNS 8402) bzw. 26 dBA (KNS 6402) erwirken.

Anzeige

Dank dem selbstausrichtenden Bügelsystem wird ein hoher Tragekomfort und eine erstklassige Darstellung im Stereobild versprochen. Als maximaler Lautstärkepegel werden beim KNS 6402 122 dB SPL und beim KNS 8402 124 dB SPL erreicht. Die Impedanz beträgt jeweils 36 Ohm. Zum Lieferumfang gehört auch ein austauschbares Kabel mit goldbeschichtetem Miniklinkenstecker zzgl. Säuberungstuch und Tragebeutel. Zu den Hauptanwendungsbereichen der Kopfhörer zählen das Mixing, Recording und Editing.

Preis und Verfügbarkeit

Die Kopfhörer KNS 6402 werden zum Preis von 99 US-Dollar und die KNS 8402 zum Preis von 149 US-Dollar angeboten. Beide Modelle sind ab sofort lieferbar.

KRK Systems

Mehr zum Thema
zur Startseite