News

Neu: Roland bietet großes Produkt-Updates für die Roland Cloud

Roland veröffentlicht große Produkt-Updates für die Roland Cloud – die Plattform mit einer stetig wachsenden Vielfalt an authentischen Roland Software-Synthesizern und Sound-Bibliotheken.

ZENOLOGY Pro baut auf dem bereits von Roland veröffentlichten ZENOLOGY Software-Synthesizer auf und erweitert diesen um stark erweiterte Sounddesign-Möglichkeiten, die umfassende Unterstützung externer Editing-Optionen sowie Zugang zu mehr als 7.000 Patches. Mit Zenbeats 2.0 Ultimate Unlock ist die leistungsstarke Roland Musikproduktions-App erstmals Bestandteil der Roland Cloud Abonnement-Pläne. Neben zahlreichen neuen Funktionen und Sounds bietet das Update auf Zenbeats 2.0 zudem die Integration des ZC1, eines neuen Software-Synthesizers für Mobilgeräte auf Basis des renommierten Roland ZEN-Core Synthese-Systems.

ZENOLOGY Pro

Mit dem Roland ZENOLOGY Pro Software-Synthesizer profitieren Abonnenten von Roland Cloud Pro und Ultimate von der vollen Leistungsfähigkeit des ZEN-Core Synthese-Systems und können tief in die Möglichkeiten des individuellen Sounddesigns eintauchen. ZENOLOGY Pro übernimmt die herausragende Sound-Qualität von ZENOLOGY, erweitert um eine umfassende Editing-Bedienoberfläche für neue, inspirierende Sounds.

Dank einer nahezu unbegrenzten Werkzeug-Palette können Anwender Sounds mit bis zu vier Partials gleichzeitig erstellen – jedes davon wahlweise auf Basis von PCM- oder virtuell-analogen Wellenformen, Multimode-Filtern, komplexen LFOs und mehr. Die Step-LFOs verfügen über 16 Steps mit beatsynchroner Automation und 37 Kurven pro Step – perfekt für üppige Texturen mit sich entfaltenden Bewegungen.

Die Sounds von ZENOLOGY Pro sind voll kompatibel mit dem JUPITER-X, FANTOM sowie weiteren Roland ZEN-Core Hardware-Geräten und unterstützt die stetig wachsende Sammlung an Sound Packs, Wave Expansions und Model Expansions in der Roland Cloud.

Von der Redaktion empfohlener Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Vom 25. September bis 26. Oktober 2020 können alle registrierten Mitglieder der Roland Cloud ZENOLOGY Pro 30 Tage kostenlos testen. Die Registrierung eines Roland Accounts ist unkompliziert und kostenlos. Nach der Anmeldung im Roland Cloud-Manager können Anwender ZENOLOGY Pro über den Library-Tab herunterladen.

Zenbeats 2.0 und ZC1 Software-Synthesizer Powered by ZEN-Core

Mit Zenbeats 2.0 wird die aktuelle Version der beliebten Roland Musikproduktions-App für iOS, Android, Mac und Windows Bestandteil der Roland Cloud-Plattform. Der Ultimate-Unlock-Zugang für Zenbeats 2.0 steht in allen Abonnement-Stufen zur Verfügung und beinhaltet 7 GB voll mit Presets, Loops und Sounds. Wie bei Zenbeats, ist auch Zenbeats 2.0 als kostenlose App ohne Roland Cloud-Mitgliedschaft erhältlich. Über zwei kostenpflichtige Upgrade-Stufen inklusive Ultimate Unlock werden weitere Funktionen freigeschaltet. 

Zenbeats 2.0 bietet zahlreiche Funktionen und Workflow-Optimierungen für die reibungslose Produktion von Musik. Als zentrale Ergänzung fungiert der ZC1, Rolands erster Synthesizer für Mobilgeräte auf Basis des wegweisenden ZEN-Core Synthese-Systems. Mit Zenbeats 2.0 Ultimate Unlock schalten Anwender das volle Leistungsvermögen des ZC1 mit mehr als 800 Presets sowie 90 integrierten MFX-Effekten frei. 

Vom Einsteiger bis zu erfahrenen Beatbastlern und Elektro-Künstlern – mit dem Roland Zenbeats 2.0 kann jeder Sounds und Musik erstellen, gemeinsam an Projekten arbeiten und das Resultat mit anderen teilen. Die App ermöglicht das intuitive, loop-basierte Erstellen von Tracks. Zudem steht eine Drum Machine auf Basis des klassischen Roland "TR-REC" Step-Sequencers aus denn legendären TR-808 und TR-909 Drum Machines zur Verfügung. Durch die umfassende Touch-Unterstützung können Anwender Instrumente und Mixing-Funktionen intuitiv steuern. Darüber hinaus lassen sich Projekte und Beats problemlos zwischen Smartphone, Tablet und Desktop-Rechnern übertragen.

Von der Redaktion empfohlener Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Preis und Verfügbarkeit

Mit dem neuen ZENOLOGY Pro und Zenbeats 2.0 Ultimate Unlock inklusive ZC1 Synthesizer profitieren alle Roland Cloud-Abonnenten von noch mehr Vorteilen. Die günstigste Abo-Variante erhalten Sie für 3,99 Euro im Monat oder für 29,99 Euro im Jahr. Für weitere Abonements und mehr Informationen zu diesem Produkt besuchen Sie die Webseite des Herstellers.

Hier anmelden für einen kostenlosen Roland Account und noch heute mit der Roland Cloud starten.

Mehr zum Thema
zur Startseite