News

Der Hit? Audioeditor mit Künstlicher Intelligenz: Acoustica 7.2 

Mit Version 7.2 wird der Acoustica Audioeditor nicht nur Catalina-kompatibel, sondern ein neues Tool namens Remix erhält Einzug. Dieses nutzt künstliche Intelligenz, um eine vollständige Mischung in bis zu fünf Stems zu separieren, die dann in Echtzeit neu gemischt werden können. Es ist außerdem möglich, eine komplette Mischung in eine Mehrspursession zu laden. Acoustica teilt die Mischung daraufhin automatisch in Stems und legt diese in neue Audiospuren.

Acoustica 7.2 Premium

Exklusiv in der Premium Edition ist das Extract Dialogue Werkzeug, das ebenfalls künstliche Intelligenz nutzt, um Sprache vom Hintergrundgeräusch zu trennen. Die Extraktion kann in Echtzeit mit Parametern wie Schwellwert, Soft-Knee und Emphasis Kurve für frequenzabhängige Bearbeitung optimiert werden. Die Premium Edititon beinhaltet weiterhin die jeweils neueste Version der Mastering Suite, Restoration Suite 2 und von Verberate 2. Diese Werkzeuge sind zum einen als integrierte Tools verfügbar, zum anderen lassen sie sich auch in anderen Hosts nutzen, die VST, VST3, Audio Units oder AAX Plug-Ins unterstützen.

Wünsche der User umgesetzt

Acon Digital hat auf seine User gehört und deren Wünsche berücksichtigt: So ist es jetzt möglich, einzelne Prozessoren in der Effektkette solo abzuhören oder Audio durch die Effektkette direkt in neue Audiodateien zu rendern. Die Verzahnung zwischen Mehrspursessions und dem Clipeditor ist deutlich enger geworden. Durch einen Doppelklick kann ein Clip aus der Mehrspursession im Clipeditor bearbeitet werden. Danach genügt ein Klick auf den Render Button, um den bearbeiten Clip in die Mehrspursession zurück zu übertragen.

Weitere Neuerungen des Audioeditors

Acoustica kann jetzt Arbeitsplatzdateien speichern und laden, die neben der Fensteranordnung auch offene Dateien und die Effektkette enthalten. Neue automatische Bearbeitungswerkzeuge zum Beschneiden oder Stille Entfernen erleichtern die tägliche Arbeit.

Preis und Verfügbarkeit

Die Acoustica 7.2 Premium Edition ist für 199 Euro und die Standard Edition für 59 Euro auf der Webseite von Acon Digital erhältlich. Wer bis zum 1. April zuschlägt, bekommt 25% Rabatt. Das Upgrade für Besitzer von Version 7 ist kostenlos.

Mehr zum Thema
zur Startseite