News

Black Lion Audio B12A MkII - Mikrofon-Vorverstärker

Die Basis des B12A MkII Mikrofon-Vorverstärkers von Black Lion bildet ein neuer Eingangs-Übertrager von CineMag, der für den klassischen Klangcharakter des Pre-Amps sorgt. Mit 70dB Gain kann der B12A MkII eine ordentliche Verstärkung vorweisen. Das Grundrauschen wurde gegenüber dem Vorgänger verringert, was für einen Signal-Rauschabstand von 120dB für die Mikrofon-Sektion sowie 102dB für die D.I.-Sektion sorgt.

Wie es sich für einen Mikrofon-Vorverstärker gehört, liefert der B12A MkII auf Wunsch 48V Phantomspannung. Um das Eingangssignal bei Bedarf zu dämpfen, verfügt der Pre-Amp zudem über ein 10dB-Pad. So wird bei lauten Signalen Übersteuerung verhindert, etwa wenn ein Schlagzeug abgenommen wird. Auch Phasenumkehr ist auf Knopfdruck verfügbar, um eventuellen Auslöschungen entgegen zu wirken.
Der B12A MkII lässt sich platzsparend im Rack montieren, das Gehäuse nimmt nur eine halbe Rack-Breite mit einer Höheneinheit in Anspruch. Trotz der kompakten Maße sind alle wichtigen Anschlüsse vorhanden. Neben einem XLR-Eingang für Mikrofone ist auch ein Hi-Z-Anschluss für Instrumente mit hoher Impedanz verfügbar, mit einem Schalter kann zwischen den beiden Eingängen umgeschaltet werden. Das Signal wird über einen symmetrischen 6,35mm Klinken-Anschluss ausgegeben.

Preis: 490 Euro

Mehr zum Thema
zur Startseite