News

Akku, Bluetooth, Lautsprecher: Endlich überall Piano spielen

Das Privia PX-S1000 ist ein kompaktes Digitalpiano für Musiker jeden Alters und Spielniveaus. Es überzeugt laut Hersteller mit einem besonders authentischen Spielgefühl sowie Klangerlebnis. Darüber hinaus ist es mit 23,2 cm Tiefe das kompakteste seiner Art weltweit. Das LED Panel soll dem Spieler eine praktische und intuitive Bedienung über Touch Sensoren ermöglichen und mit seinem modernen Design schaut es auch noch schick aus.

Integrierten Lautsprecher, Bluetooth® Audio-Funktion sowie die Möglichkeit, das Privia PX-S1000 mit Batterien zu betreiben, bieten dem Spieler zudem die Flexibilität, das Piano jederzeit an verschiedenen Orten zu spielen.

Verfügbar in drei Farben

Im PX-S1000 steckt laut Casio viel drin: Die Smart Scaled Hammer Action Keyboard Hammermechanik sollen ein sehr authentisches Tastengefühl ermöglichen. Zusammen mit dem neuen Lautsprechersystem und Features wie Bluetooth Audio oder der Chordana Play for Piano App-Funktionalität ist das PX-S1000 ein Instrument für Zuhause und unterwegs. Neben umfangreichem Zubehör wie ergänzende Pedale, passende Stand-Erweiterung sowie der paktischen Transport - und Schutztasche ist das Digitalpiano in den Farbvarianten Weiss, Rot und Schwarz erhältlich.

Mehrfach ausgezeichnetes Piano

Die Casio Europe GmbH gibt außerdem bekannt, dass das Privia PX-S1000 im internationalen Wettbewerb des renommierten Red Dot Award 2020 als Gewinner in der Kategorie „Produktdesign“ ausgezeichnet wurde. Des Weiteren hat das Digitalpiano den iF Design Award 2020 verliehen bekommen, der ebenso als angesehene internationale Auszeichnung für exzellentes industrielles Produktdesign gilt.

Grund genug, das Digitalpiano genauer unter die Lupe zu nehmen
 

Mehr zum Thema
zur Startseite