Pioneer DJ DDJ-XP1: 64-Pad DJ-Controller vorgestellt

Quelle: https://www.beat.de/news/pioneer-dj-ddj-xp1-64-pad-dj-controller-vorgestellt-10072350.html

Autor: Beat Redaktion

Datum: 12.09.17 - 15:35 Uhr

Pioneer DJ DDJ-XP1: 64-Pad DJ-Controller vorgestellt

Mit dem frisch vorgestellten Pioneer DJ DDJ-XP1 sollen DJs das Maximum aus rekordbox 5.0 rausholen, ganz gleich, ob Multi-Player oder ein DVS im Spiel ist.

Der Pioneer DJ DDJ-XP1 Controller erlaubt das Steuern von Hot-Cues, Pad-FX, Beat-Jump, Sampler, Beat Loop, Key-Shift und Keyboard-Modi. Im oberen Bereich kann man die Tonhöhe und den Beat-Sync-Status kontrollieren und Tracks auswählen. Die untere Sektion eignet sich zum Triggern der 32 Mehrfarb-Performance-Pads (16 für jedes rekordbox-dj-Deck), deren Funktionen frei angepasst werden können. FX-Kombination lassen sich zudem über die Slide-FX-Strips dynamisch steuern.

Lesetipp

Test: Pioneer S-DJ08

Pioneer genießt speziell bei DJs einen sehr guten Ruf. Mit innovativen Konzepten und hoher Qualität konnte das Unternehmen bereits in vielen... mehr

Pioneer DJ DDJ-XP1: Preis und Verfügbarkeit

Pioneer DJ DDJ-XP1 ist ab September 2017 für eine unverbindliche Preisempfehlung von 259 Euro lieferbar. rekordbox DJ und rekordbox DVD sind bereits im Lieferumfang enthalten und haben einen Gesamtwert von 248 Euro.