Kostenlos: Klein, aber fein: Isotonik Studios  Multi Analyser für Ableton Live 10

Quelle: https://www.beat.de/news/kostenlos-isotonik-studios-multi-analyser-ableton-live-10-10073130.html

Autor: Beat Redaktion

Datum: 19.02.18 - 12:00 Uhr

Kostenlos: Isotonik Studios Multi Analyser für Ableton Live 10

Der Max-for-Live-Spezialist Isotonik Studios bringt das kostenlose Tool Multi Analyser auf den Markt, welches das Anzeigen mehrere Signale auf nur einem Spektrum-Analyser ermöglicht. Und was bringt das?

Isotonik Studios Multi Analyser kann Audio-Frequenzen von bis zu vier unabhängigen Spuren auf einem Analyser darstellen. Dies ist gerade im Mixing-Bereich sehr sinnvoll, weil man beispielsweise genau sehen kann, in welchem Bereich sich Kickdrum und Bass "streiten". Dass dieses Tool erst jetzt auf den Markt kommen kann, hängt mit Ableton Live 10 zusammen, denn erst in der 10er-Version ist es möglich, Audiosignale komplett frei in "Devices" zu routen.

Lesetipp

HOFA stellt eine neue Generation seines IQ-Analysers V2 vor

HOFA bringt seinen IQ-Analyser V2, das intelligente Plug-in zur Frequenz- und Sound-Analyse als Standalone-Version auf den Markt. Mit allen... mehr

Isotonik Studios Multi Analyser: Preis und Verfügbarkeit

Multi Analyser von Isotonok Studios ist kostenlos und exklusiv für Ableton Live 10 mit Max for Live erhältlich. Wer das Prinzip eines Multi-Analysers interessant findet, aber kein Max for Live besitzt, sollte sich den MMultiAnalyzer von MeldaProductions einmal anschauen.