DAW-Update: n-Track Studio 9 ist jetzt raus!

Quelle: https://www.beat.de/news/daw-update-n-track-studio-9-jetzt-raus-10073166.html

Autor: Beat Redaktion

Datum: 01.03.18 - 13:01 Uhr

DAW-Update: n-Track Studio 9 ist jetzt raus!

n-Track Software, der italienischen Entwickler hinter der DAW n-Track Studio spendiert seiner Audio-Zentrale ein Update und präsentiert nun n-Track Studio v9.

n-Track Studio 9 ist eine vollwertige DAW für Windows und Mac und wurde komplett neu gestaltet. Neu mit dabei sind die kreativen Tools VocalTune sowie simulierte Gitarren- und Bass-Verstärker. Aus einer Vielzahl an klassischen und modernen Modellen können Nutzer ihren präferierten Verstärker-Sound in der DAW einsetzen. Unterschiedliche Mikrofon-Typen und -Positionierungen stehen dabei zur Wahl.

Weiterhin ist VocalTune ein Stimmen-Tool zur Korrektur falsch eingesungener Passagen. Dabei ist es auch möglich, Audiodateien zu einer bestimmten Skala zu zwingen. Weitere Neuerungen betreffen Verbesserungen im Timeline Editing inklusive multiples Trimmen mehrerer Parts. Neben der virtuellen Tastatur gibt es jetzt auch einen zusätzlichen Bildschirm für einen Drum Controller, den man natürlich auch mit der Computer-Tastatur mappen kann. 

n-Track Studio 9: Preis und Verfügbarkeit

n-Track Studio 9 ist ab sofort für nur 69 Euro erhältlich und liegt damit preislich gleich wie Cockos Reaper. Allerdings gibt es bei n-Track noch eine Extended- und Suite-Version für 139 Euro beziehungsweise 179 Euro.