Bram Bos Troublemaker im Kurztest: Die bessere 303-Bassbox?

Quelle: http://www.beat.de/test/bram-bos-troublemaker-kurztest-bessere-303-bassbox-10072089.html

Autor: Kai Chonishvili

Datum: 23.07.17 - 13:46 Uhr

Bram Bos Troublemaker im Kurztest: Die bessere 303-Bassbox?

„Das ist definitiv keine TB-303“, so beginnt die Beschreibung des iOS-Synthesizers Troublemaker, der das Konzept der legendären Acid-Schleuder aufgreift und um neue Funktionen ergänzt. Aber ist das nicht schon längst kalter Kaffee?

Troublemaker ist ein einfach zu bedienender Bass-Synthesizer für das iPhone und iPad. Im Kern geht es um die Funktionen, mit denen die TB-303 berühmt geworden ist: charaktervolle Sägezahn- und Rechteck-Wellenformen, ein aggressives Tiefpass-Filter mit zwitschernder Resonanz sowie ein Step-Sequenzer mit Accent- und Slide-Funktionen für geschwungene Melodien. Üblicherweise jagt man seine Acid-Box durch ein Distortion-Pedal und verleiht dem angezerrten Klang eine psychedelische Note mit einem Tape-Delay. Auch diese beiden Effekten finden sich in vereinfachter Form in der iOS-Version wieder und klingen sehr überzeugend. Darüber hinaus erweitert Troublemaker das gewohnte Klangspektrum um weitere Wellenformen und einen LFO, damit auch Bass-Gitarren, verspielte Gummi-Klänge oder tief drückende Sub-Sounds drin sind. Der Sequenzer ist zum Glück weniger fummelig als beim Original und schöpft die intuitive Touch-Bedienung aus. Die Variations- und Zufalls-Möglichkeit bildt das i-Tüpfelchen. Eine Eingrenzung der Skala ist leider nicht mit dabei, schade, denn das wäre der Hammer gewesen!

Lesetipp

Test: Roland TB-03 - So authentisch ist der TB-303-Klon wirklich

Knapp 35 Jahre nach Erscheinen der TB-303 präsentiert uns Roland die TB-03, ein detailgetreuer Nachbau der legendären und stilprägenden... mehr

Fazit

Troublemaker ist ein großartig klingendes Instrument für treibende Basslines, das entweder die volle Acid-Power ausspielt oder sich in der Verwandtschaft umschaut. Dank MIDI-In, Ableton Link und AUv3-Format kann Troublemaker auch super ins iOS-Studio integriert und von einem Controller ferngesteuert werden.

Dieser Artikel ist in unserer Heft-Ausgabe 136 erschienen.

Produktdaten
ProduktnameTroublemaker
HerstellerBram Bos
Preis10 €
Webseitehttp://ruismaker.com
Bewertung4.6/5 Sterne
Bewertung
1.4
sehr gut