Rob Papen SubBoomBass 2 - Der Bass-Spezialist für Subs wurde aufgefrischt

Geschrieben von

Der niederländische Software-Spezialist Rob Papen hat soeben SubBoomBass 2 vorgestellt, ein Updates seines bewährten Sub-Synthesizers für Mac und PC.

Rob Papen SubBoomBass 2 (Bild: Rob Papen)

Die grafische Benutzeroberfläche von Rob Papens SubBoomBass 2 wurde komplett aufgefrischt, um dem modernen GUI-Standard zu entsprechen. Zudem wurden die analog-modellierten Wellenformen um neue Spektrum-Wellenformen ergänzt, um die Klangpalette zu vergrößern. Aber auch hochwertige Samples und die Karplus-Strong-Synthese sind neu an Bord, wodurch frische Kreationen von Kickdrums, Subs etc. garantiert sind. Weitere Features des Updates SubBoomBass 2 sind ein X/Y-Pad für die Modulation, ein Pattern-Modus für vier Sequenzen und ein einfacher Bank-Manager.

Lesetipp

Rob Papen Predator 2 jetzt erhältlich

Rob Papen, der Synthesizer-Spezialist aus Holland stellt mit Predator 2 endlich den langersehnten Nachfolger seines beliebten Plug-ins vor. mehr

Rob Papen SubBoomBass 2: Preis und Verfügbarkeit

Das aufgefrischte Instrument SubBoomBass 2 von Rob Papen ist ab sofort für 99 Euro im Online-Shop des Herstellers verfügbar. Günstige Update-Konditionen und eine Demo-Version stehen bereit. Nach wie vor eignet sich das Instrument für die Kreation von Kickdrums, Bässe, Subs und eben alles, was unten rum ein dickes Bass-Fundament benötigt.

Cookies helfen uns, bei der Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Verstanden