Neuheiten bei Pioneer DJ: DJM-S3 Battle-Mixer & DDJ-SR2 Controller

Quelle: http://www.beat.de/news/neuheiten-bei-pioneer-dj-djm-s3-battle-mixer-ddj-sr2-controller-10072338.html

Autor: Beat Redaktion

Datum: 08.09.17 - 12:42 Uhr

Neuheiten bei Pioneer DJ: DJM-S3 Battle-Mixer & DDJ-SR2 Controller

Pioneer DJ stellt gleich zwei neue DJ-Produkte vor, den DJM-S3 Battle-Mixer mit Serato-Unterstützung und den DDJ-SR2, einen zentralen DJ-Controller.

Pioneer DJ DJM-S3

Der Pioneer DJ DJM-S3 ist ein 2-Kanal-Mixer inklusive integrierter Soundkarte, die aus dem professionellen DJM-S9 Mixer stammt. Damit können DJs sofort mit Serato DJ loslegen und digitale Musikdateien über Plattenspieler und die Serato Control-Vinyl auflegen. Scratcher werden sich über den professionellen Magvel-Crossfader freuen, der aus dem DJM-900NXS2 Mixer stammt. Dieser arbeitet sehr akkurat und soll mehr als 10 Millionen Reglerbewegungen ohne Probleme überstehen. Mit dem Filter-Regler in jedem Kanal lassen sich Signale vielfältig bearbeiten. Zu den Anschlüssen zählen XLR-Anschlüsse, zwei Kopfhörer-Ausgänge sowie eine unabhängige Mikrofon-Sektion.

Pioneer DJ DJM-S3: Preis und Verfügbarkeit

Der Pioneer DJ DJM-S3 ist ab Ende September für eine unverbindliche Preisempfehlung von 549 Euro lieferbar.

Lesetipp

Pioneer DJM-250: Solider DJ-Mixer zum attraktiven Preis

Pioneer, der Spezialist für DJ-Equipment erweitert sein Sortiment um den neuen Zwei-Kanal-DJ-Mixer DJM-250, der neben zwei unabhängigen Filtern... mehr

Pioneer DJ DDJ-SR2

Der kompakte Pioneer DJ DDJ-SR2 ist Serato DVS Upgrade ready (die Lizenz ist separat erhältlich) und dürfte einer der kompaktesten DVS-ready-Controller sein, der die nahtlose Steuerung mit Serato DJ bietet. Im DDJ-SR2 finden sich Design-Elemente und Features aus dem professionellen DJ-Equipment von Pioneer DJ wieder, darunter mehrfarbig leuchtende Performance Pads. Fader, Tasten und Regler verfügen über ausreichenden Platz. Dank der Bauweise mit Aluminium-Frontplatte und -Jog-Wheels ist der Controller nahezu 18 % leichter, als sein Vorgänger. Zudem befindet sich im Lieferumfang das Pitch 'n Time DJ Expansion Pack, mit dem man die Tonhöhe von Tracks verändern und mit anderen Tracks synchronisieren kann. Auch die Veränderung des Tempos ist möglich, ohne dass sich dabei die Tonhöhe verändert.

Pioneer DJ DDJ-SR2: Preis und Verfügbarkeit

Der Pioneer DJ DDJ-SR2 wird ab Anfang September für eine unverbindliche Preisempfehlung von 699 Euro lieferbar sein.