DesignByPaul PolySynth - Vintage-Synthesizer für iOS

Quelle: http://www.beat.de/news/designbypaul-polysynth-vintage-synthesizer-ios-10072848.html

Autor: Beat Redaktion

Datum: 11.12.17 - 15:00 Uhr

DesignByPaul PolySynth - Vintage-Synthesizer für iOS

DesignByPaul stellt PolySynth vor, einen schlichten polyphonen Synthesizer für das iPad. 

PolySynth von DesignByPaul ist ein virtueller Synthesizer, der dreistimmig spielbar ist und eine mikrotonale Stimmung für detailverliebte Klangforscher erlaubt. Drei Oszillatoren sowie zwei LFOs und ADSR-Hüllkurven sind für die Klangerzeugung und Modulation mit dabei. Als Filter kommt eine Nachahmung des beliebten Korg MS20 Tiefpass-Filters (24dB/Oct) zum Einsatz. Dank der Resonanzfähigkeit sind auch zwitschernde Acid-Töne schnell gemacht. Ein Delay als Effekt-Einheit sowie ein Arpeggiator runden das Featureset ab. Für die Einbindung in das iOS-Studio gibt es AudioBus und Inter App Audio.

Lesetipp

PPG Phonem für iOS

Der Hamburger Hersteller PPG aka Wolfgang Palm stellt seinen Vocal-Synthesizer Phonem nun auch für das iPad vor. Wie auch die Plug-in-Version... mehr

DesignByPaul PolySynth: Preis und Verfügbarkeit

DesignByPaul PolySynth ist ab sofort für 4,99 Euro im Appstore erhältlich. PolySynth ein absolut klassischer, subtraktiver Synthesizer, der typische Vintage-Sounds ermöglicht und ohne Klangüberraschungen auskommt.